Wandbekleidung für raffinierte Eleganz
Wandbekleidung für raffinierte Eleganz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 

Eclipse - Black & White Edition

 
Kollektion Eclipse - Black & White Edition Muster
 
 
 

Berechnen Sie hier wieviel Rollen/Laufmeter Sie von dem Muster brauchen. Dieser Calculator berücksichtigt den Ansatz und den Schnittabfall. Achtung, das Ergebnis ist ein Hinweis, keine exakte Berechnung.


Wände

Die Höhe soll niedriger sein als die Länge der Rolle  
Oberfläche: 0 m2
Wand zufügen

Ergebnis (Hinweis)

Oberfläche:  m2
Anzahl Rollen: 0
Anzahl: 0 
Alle Referenzen
 

Muster

 
 
 

Story

 
 
 
 
 

No twilight zone ...

Weiß und Schwarz. Yin &Yang. Hell & Dunkel. Tag & Nacht. All diese Kontraste bilden den roten Faden der Kollektion Eclipse. Eine Nachfolgerin oder eher eine Erweiterung der bestehenden Arte-Kollektion Intrigue.

Das Besondere an beiden Kollektionen ist, dass es Wandbekleidungen aus Stoff sind, deren Herstellungstechnik eine von Artes Spezialdisziplinen ist. Wir lüften den Schleier ein wenig: Diese Kollektion verdankt sich einem thermoforming genannten Verfahren. MittelsWärme werden Motive in den Stoff gepresst. Es entstehen stimmungsvolle, dicke und sich warm anfühlende, dreidimensionale Designs, die überdies einen positiven Effekt auf die Akustik in den tapezierten Räumen haben.

Vertraute MotiveDrei Motive aus dieser Kollektion enthielt bereits die Intrigue-Kollektion. Das erste – Rosace – besteht aus Dreiecken im Relief, erinnernd an die geometrischen Formen des Origami. Ein weiteres vertrautes Design ist Caisson, das unübersehbar von klassischen französischen Stiltüren inspiriert ist. Feuillage wiederum zeigt einen ganz anderen Charakter. Hier stand die Natur Modell, zu sehen ist ein schönes geschmeidiges Spiel von Blattmotiven.

Neue DesignsEins: Flex – ein Zusammenspiel geometrischer Formen, die ein ansprechendes, optisch herausforderndes Muster bilden. Das Relief erweckt die Wand zum Leben.

Zwei: Charm – von der Zeichnung her ein evergreen. Ein elegantes Damastmotiv mit prächtigen Details. Seine anmutigen Linien harmonieren beispielsweise mit schlichtem, modernem Designmobiliar. Zumindest bei jenen, die beherzt genug sind. Auch in einem klassischen Interieur kommt Charm voll zur Geltung.

Drei: Select – In diesem Design sehen wir ein Spiel gekippter Kacheln, das jede Wand zum Leben erweckt. Ein Renner und Erfolgsmotiv, diese verspielten Kacheln, so viel können wir schon sagen. Warum? Weil es wirklich alles hat: es ist lustig, schön, verspielt, rhythmisch, einigermaßen cool und außerordentlich vielseitig. Geeignet für klassische und moderne Interieurs.

Black & WhiteDie Kollektion Eclipse verdankt ihren Namen keinem Zufall, sondern dem astronomischen Phänomen, dass ein Himmelskörper vorübergehend in den Schatten eines anderen tritt. Eclipse heißt die Kollektion, weil jede Referenz in nur zwei Farben erhältlich ist: in Schwarz oder in Weiß. Keine Grauzone. Zwei Nichtfarben, wenn Sie so wollen, Gegenpole, doch nie aus der Mode. Weiß, die Farbe der Unschuld, ist im Grunde die Summe aller Farben des sichtbaren Teils des Spektrums. Schwarz dagegen ist das Ergebnis des Fehlens von Licht. Dennoch sind beide „Farben“ das ideale Mix & Match und daher immer, im Winter wie Sommer, in Mode und Interieur präsent.

 
 

Projekte

 
    • La Brasserie Bleu

    • Park Inn by Radisson Frankfurt Airport Hotel

    • IREX Co.

    • Kurhotel Im Park

    • The Sheraton Display Home

    • Artefacto Design House 2017

    • Island View Casino Resort

    • Privatwohnung

  • Zu Favoriten hinzufügen